Peter Oberlik

Entrepreneur & Visionär

Ende 2016 gründete er im berühmten Silicon Valley sein erstes Startup LifePole Inc.
Schon am 01.Jänner 2017 reiste er dann ins Silicon Valley und machte dort einzigartige Erfahrungen, knüpfte Kontakte zu den größten Tech-Unternehmen zb.Facebook,Google,Paypal,Fiscalnote uvm. und baute ein großes Netzwerk in der Startup-Branche auf.
Sein Know-How im Bereich Leadership, Produkt-Management,
Social-Media & Marketing uvm.brachte sich Peter selbst bei und absolvierte mehrere Ausbildungen im Bereich IT, Management über Plattformen wie Udacity oder WIFI Österreich.
 

Peter Oberlik ist Gründer, Visionär und Startup-Enthusiast mit internationalen Aktivitäten in der Startup & Internet-Branche.
Der in Österreich geborene Peter schloss seine Ausbildung an der Landwirtschaftlichen Fachschule in Altmünster / Oberösterreich ab.
Seine Internationale Karriere begann jedoch 2016 nach seiner Leidenschaft für Technik und Startups.
Inspiriert von vielen jungen Unternehmensgründern entwickelte er eine neue Vision und beschloss, seinen Traum , ein Startup in den USA zu gründen , zu verwirklichen.


Auf Instagram teilt Peter seine Erfahrungen und seine Startup-Reise.

Mit 12.000 Followern hat er bereits eine große Reichweite und Fanbase.

Auf seiner Seite findet man nicht nur Lifestyle-Content sonder auch hilfreiche Tipps und Tricks wie man ein Startup gründet und wie man auf Instagram startet und damit Geld verdienen kann.


Hier gehts zu seinem Instagram-Profil:


Die Liebe zur Fotografie

Heute ist EPIC SHOT ein im Aufbau befindendes Projekt das sich mit Luftaufnahmen und Werbevideos beschäftigt.
Als Leidenschaftlicher Hobby-Fotograf verwirktliche sich Peter im Februar 2020 einen Traum.
Er verband die Liebe zur Fotografie mit der Liebe zur Technik und startete das Projekt Drohnenfotografie. 

Offizielle Adressen:
Website: www.epicshot.at
Instagram: https://bit.ly/2wuOGpV
Facebook: https://bit.ly/2wyUfDR


Eigener Startup & Social Media Guide


Da Peter immer wieder von Menschen angesprochen wurde , wie er es den schaffte in den USA ein Unternehmen zu gründen und auf seinen Social Media Kanälen fast 15.000 Follower generieren konnte wollte er sein Wissen das er sich angeeignet hat weitergeben.

Er schrieb deshalb seinen eigenen Guide.
Auf 63 Seiten erklärt er wie man auf Instagram eine Reichweite aufbaut und seine eigenen Produkte verkaufen kann und im Anschluss an den Social Media Part erklärt er genau wie man ein Unternehmen gründet, was es dazu braucht.
Und das alles von überall auf der Welt.

Schau auch du vorbei unter: bit.ly/highwayofsuccess